[Rezension] Departure | A. G. Riddle

351_43851_169760_xxlVerlag: Heyne
Format: TB
Seitenzahl: 432
Erschienen: 09.05.2016
ISBN: 978-3-453-43851-4
Preis: 9,99 €
Erworben: September 2016. RezEx des Verlags.

Erste Worte[Harper] In einer Stunde wird das Flugzeug landen, und dann muss ich die Entscheidung treffen, einen Entschluss, den ich bis ans Ende meiner Tage bereuen könnte. Je nachdem, wie die Dinge laufen, könnte er zu Chaos und Armut führen. Oder zu größter Glückseligkeit. Leseprobe

Weiterlesen

Advertisements

[Filmkritik] Filmreihe: Die Tribute von Panem

Hallo ihr Lieben,

es wird höchste Zeit für eine neue Filmkritik. Wann habe ich die letzte geschrieben? Am 8. Januar 2015. Das ist über eineinhalb Jahr her! Wow…

panem_filme

Endlich habe auch ich den letzten Teil der Panem-Reihe gesehen. Die Romanvorlagen habe ich verschlungen, kaum, dass sie erschienen waren, doch mit den Filmen hat es etwas länger gedauert. Jetzt möchte ich kurz meine Meinung zu dem abgeben, was aus den Büchern gemacht wurde. Dabei versuche ich es auf zwei Weisen: a) Ich vergleiche Bücher und Filme und b) Ich betrachte die Filme unabhängig von den Büchern und tue so, als ob sie entweder nicht existieren würden oder ich sie nicht gelesen hätte.  Weiterlesen

[Rezension] Secrets. Ich fühle | Heather Anastasiu

243_26873_146397_xxlVerlag: blanvalet
Format: ePub
Erschienen: 17.11.2014
ISBN: 978-3-641-11793-1
Preis: 7,99 €
Erworben: Juli 2016. RezEx des Verlags.

Erste Worte: Geheimnisse waren in der Gesellschaft strikt untersagt. Natürlich war das nie zuvor ein Problem gewesen, denn wir waren nicht darauf programmiert, Geheimnisse zu haben.
Leseprobe Weiterlesen

[Rezension] Die 100. Heimkehr | Kass Morgan

146_27071_163578_xxlVerlag: Heyne fliegt
Format: ePub
Seitenzahl: 230
Erschienen: 09.05.2016
ISBN: 978-3-641-18986-0
Preis: 9,99 €
Erworben: Mai 2016

Erste WorteGlass’ Hand war klebrig vom Blut ihrer Mutter. Die Erkenntnis kam langsam, wie durch dichten Nebel, als gehöre die Hand jemand anderem, als wäre das Blut daran ein Bild aus einem Albtraum. Aber es war ihre Hand, und das Blut war echt. Leseprobe

Weiterlesen

[Rezension] Opposition. Schattenblitz (Obsidian 5) | Jennifer L. Armentrout

9783551583444Verlag: Carlsen
Format: HC mit Schutzumschlag
Seitenzahl: 416
Erschienen: 29. April 2016
ISBN: 978-3-551-58344-4
Preis: 19,99 €
Erworben: April 2016 via Fabelhafte-Buecher.de

Erste Worte Früher hatte ich mir für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich den Weltuntergang miterleben würde, immer vorgenommen aufs Dacht unseres Hauses zu steigen und so laut wie nur irgend möglich „It’s the end of the world as we know it (and i feel fine)“ von R.E.M. zu grölen. Leider ist das echte Leben dann selten so cool.

Weiterlesen

[BuchQuiz2016] April, Lösung Woche 2; Hinweise Woche 3

Hallo ihr Lieben,

und schon ist die nächste Woche um und damit auch die zweite Runde mit der neuen Art BuchQuiz.

buch-schreiben

Deshalb habe ich heute die Auflösung für letzte Woche für euch und auch die neuen drei Hinweise für die nächste Runde. 

Letzte Woche hat nur Karin das Buch – oder besser die Reihe – erraten können, das ich suchte, und sammelt damit erneut einen Punkt für die Monatswertung. Es handelte sich um die Science Fiction-Reihe Die 100 von Kass Morgan.

Hier gelangt ihr zu den drei Hinweisen von letzter Woche, dann könnt ihr herausfinden, ob ihr es nicht doch eigentlich gewusst hättet… 😉

6af43-die100 714_18486_161014_7_xxl Die 100 - Heimkehr von Kass Morgan

Diese Woche dreht sich aber ja wieder alles um ein anderes Buch, also vergesst The 100 und grübelt über diesen Hinweisen:

  1. Ich bin eine Neuauflage eines Kinderbuch-Klassikers, den auch Erwachsene lieben.

  2. Ich beinhalte natürlich viel Text, schließlich erzähle ich eine fantastische Geschichte. Aber ich habe auch viele tolle Bilder – die machen mich erst zu etwas Besonderem.

  3. Ich bin im am 6. Oktober 2015 erschienen: Leider habe ich meinen Zug am 1. September verpasst, aber das ist nicht so schlimm. Ich werde auch so gern gelesen.

Die Lösung schickt ihr bitte wieder per Mail an info.watchedstuff(at)gmx.de und vermeidet so Spoiler den anderen Rätselnden gegenüber. Dafür habt ihr bis Freitagabend Zeit. Um einen Punkt für die Gesamtwertung dieses Monats zu erzielen, müsst ihr schnell sein mit dem Antworten. Viel Spaß!

Noch einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Eure Henrike

PS. Gestern hatte ich keinen Serientipp für euch, sondern habe von dem Konzert berichtet, auf dem ich war. Mich würde interessieren, ob ihr solche Musik auch gern hört, oder welchen Geschmack ihr eher vertretet?

[BuchQuiz2016] April, Lösung der Woche 1 und neue Woche 2

Hallo ihr Lieben,

die erste Woche des wankelmütigsten Monats liegt hinter uns und damit auch die erste Runde mit der neuen Art BuchQuiz.

buch-schreiben

Deshalb habe ich heute die Auflösung für letzte Woche für euch und auch die neuen drei Hinweise für die nächste Runde.  Weiterlesen

[Rezension] Blut und Feuer. Die Überlebenden 3 | Alexandra Bracken

142_47910_156392_xxlVerlag: Goldmann
Format: TB
Seitenzahl: 608
Erschienen: 15.02.2016
ISBN: 978-3-442-47910-8
Preis: 12,99€
Erworben: Februar 2016

Erste WorteSchwarz ist die Farbe, die keine Farbe ist. Leseprobegoldmann_neueslogo

Weiterlesen

[Rezension] Origin. Schattenfunke | Jennifer L. Armentrout

9783551583437Titel: Origin. Schattenfunke
Autor(in): Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Format: HC mit Schutzumschlag
Seitenzahl: 448
Erschienen: 18.12.2015
ISBN: 978-3-551-58343-7
Preis: 19,99€
Erworben: Dezember 2015. Vielen Dank für die Geduld, Fabelhafte Bücher.de!

Erste WorteWieder einmal brannte es in mir wie Feuer. Es war schlimmer als die Krankheit nach der Mutation oder Onyx ins Gesicht gesprüht zu bekommen. 

Weiterlesen

[Serientipp] Supernatural

Hallo ihr Lieben!

Ich bin nicht sicher, ob ich euch schon mal erzählt habe, woher ich eigentlich meinen Seriengeschmack habe. Neulich hat mich Julia darum gebeten, doch mal Serien zu empfehlen, die ihr nicht gefallen, damit sie nicht zum Serienjunkie wird, so wie ich. Den Gefallen kann ich ihr leider, leider nicht tun. Aber in dem Moment habe ich mal darüber nachgedacht, wie sich mein Geschmack entwickelt hat. Die Erkenntnis teile ich jetzt mit euch. Wenn euch das nicht interessiert, klickt gleich auf „Weiterlesen“, ansonsten ist hier noch ein bisschen persönliches Geplauder für euch. 🙂


Also. Versetzen wir uns mal ein paar Jahre zurück in das Leben einer kleinen Henrike, die jeden Dienstag mit Cousinen, Cousin und Schwestern den Nachmittag nach der Schule bei der gemeinsamen Oma verbracht hat. Nach dem Mittagessen wurde immer Charmed und Takeshis Castle geschaut, wir haben Hausaufgaben gemacht (hust) und einfach Zeit zusammen verbracht. Dabei wurde dann auch mal darüber gesprochen, welche Filme man denn in der letzten Woche gesehen hat. Und irgendwann hat Cousine E dann angefangen, die Filme und Serien auf DVD zu kaufen, die sie sehen wollte. Klein-Henrike hat die Chance ergriffen, endlich das alles sehen zu können, was sie möchte und wann sie möchte. Sie hatte sozusagen eine private Videothek. Großartig. Das Angebot war recht breit, aber natürlich nur begrenzt. Und so hat Klein-Henrike langsam, aber sicher Gefallen an dem gefunden, was ihr angeboten wurde. Ab und zu kam auch mal ein „Das musst du sehen!“ (O.C. California – habe ich ignoriert) oder „Das ist wirklich nicht nach deinem Geschmack, lass das lieber!“ (Ong-Bak – habe ich bis heute nicht gesehen), aber meistens wurde Klein-Henrike freie Hand gelassen. Und dabei hat sie Schätze wie Charmed, Moonlight, Supernaturaldie Bourne-Trilogie, Dirty Dancing, TitanicBollywoodfilme im Allgemeinen und jede Menge mehr entdeckt. Diese Filme und Serien bildeten den Ausgangspunkt für alles, was Nicht-mehr-so-klein-Henrike mit den Jahren gesucht und angeschaut hat. Und heute noch sieht. Cousine E habe ich neulich diese Erkenntnis mitgeteilt. Ihre Reaktion: „Fein.“ Soviel also dazu… 😀


Jetzt zum eigentlichen Tipp.

supernatural_200banner-_cb142762365_

Weiterlesen