[Rezension] 66 Bücher, von denen alle sagen, dass du sie gelesen haben musst … | Alexandra Fischer-Hunold

66 Bücher, von denen alle sagen, dass du sie gelesen haben musst ...

PB | Fischer Verlag| 336 Seiten | 12,99€ | 978-3-7335-0279-9 | ET 22.07.2017 | REX


Inhalt 

Ein Lehrer/Dozent: »Die Werke von Thomas Mann haben Sie ja sicher alle gelesen.«
Ich sage: »Oh ja, natürlich, schon zweimal!«
Ich denke: »Oh mein Gott nein, ich weiß nicht mal im Entferntesten worum es geht!«
Der Ausweg aus dieser Misere: Ein Buch, in dem 66 Bücher zusammengefasst werden! Klingt unmöglich? Ist es aber nicht. Wieso hat der junge Werther noch mal gelitten? Und warum sind die Buddenbrooks pleite gegangen? Diese und noch viel mehr Fragen beantwortet die Literaturwissenschaftlerin Alexandra Fischer-Hunold gleichermaßen amüsant wie fundiert. Ob Abenteuer, Unterhaltung, Drama, Krimi oder Fantasy – endlich kannst du mitreden, wenn es um Romane geht, von denen alle behaupten, dass du sie kennen musst. 
Alexandra Fischer-Hunold hat Germanistik und Anglistik studiert, sie weiß also wovon sie spricht. Die Texte sind absolut hieb- und stichfest, dabei aber kurzweilig und lustig. Das unterhält und macht Lust auf mehr!  Quelle 

Weiterlesen

[Rezension] Sind die Medien noch zu retten? | Thilo Baum, Frank Eckert

Sind die Medien noch zu retten

PB | Midas Verlag | 422 Seiten | 17,90€ | 978-3907100882 | ET 20.03.2017 |


Hier gibt es eine Leseprobe. Hier geht es zu Amazon.

Inhalt 

Immer mehr Menschen beklagen, was sie sehen, hören und lesen. Die Medienkritik nimmt zu – bis hin zum Vorwurf der „Lügenpresse“. Doch welche Kritik ist berechtigt und welche nicht? Zwei Journalisten analysieren die Publizistik der Gegenwart und finden zahlreiche Verstöße gegen das journalistische Handwerk. Die Medien sind zu retten, ja – wenn sich Journalisten aufs Handwerk zurückbesinnen. Mehr berichten statt polemisieren, Bericht und Kommentar trennen, Journalismus machen statt Politik – all das sind die Forderungen. Solange Medien sich daran nicht halten, tragen sie massiv zum Rechtsruck in der Gesellschaft bei. Ein Buch für Medienmacher und Mediennutzer. Denn guter Journalismus ist heute so wichtig wie kaum zuvor. Quelle
Weiterlesen

[Rezension] Neuschweinstein. Mit zwölf Chinesen durch Europa | Christoph Rehage

csm_produkt-12776_a0220d714c


Verlag: Malik (Piper)
Format: TB
Seitenzahl: 272
Erschienen: 17.10.2016
ISBN: 978-3-89029-435-3
Preis: 15,00 €
Erworben: Oktober 2016; RezEx des Verlags. Danke!


Erste Worte»Ah!«, machte Tianjiao und atmete tief ein, »die frische Luft!«
Ich blickte mich um: Es war fünf Uhr morgens im Februar, wir standen vor dem Münchner Flughafen, inmitten von Taxis und Bussen, die alle ihre Motoren laufen ließen. Ich sah Abgaswölkchen, die sich über dem Beton in der Kälte auflösten. Die Luft war alles andere als frisch, aber Tianjiao strahlte. Sie kam ja auch aus Beijing. 
Quelle Weiterlesen

[Gastrezension] Das geheime Leben der Bäume | Peter Wohlleben

597_28067_164974_xxlVerlag: Ludwig
Format: HC mit Schutzumschlag
Seitenzahl: 224
Erschienen: 25.05.2015
ISBN: 978-3-453-28067-0
Preis: 19,99 €
Erworben: Januar 2016

Erste WorteAls ich meine berufliche Laufbahn als Förster begann, kannte ich vom geheimen Leben der Bäume ungefähr so viel wie ein Metzger von den Gefühlen der Tiere. Leseprobe

Weiterlesen

[Rezension] Heiliger Bim Bam. Ein Messdiener fällt vom Glauben ab | Ralf Prestenbach

243_38334_145810_xxlTitel: Heiliger Bim Bam. Ein Messdiener fällt vom Glauben ab
Autor: Ralf Prestenbach
Verlag: Blanvalet
Format: TB
Seitenzahl: 256
Erschienen: 16.03.2015
ISBN: 978-3-442-38334-4
Preis: 9,99€
Erworben: Dezember 2015

Erste WorteIch strampelte und schlug um mich. Neun Monate war ich schon in dieser dunklen Höhle gefangen, doch jetzt war endgültig Schluss. Ich wollte raus. Raus aus der Enge. Raus in die Freiheit! Die Höhle sah das wohl ähnlich. Leseprobe

Weiterlesen

[Rezension] Are you finished? – No, we are from Norway! Eine Kellnerin am Rande des Wahnsinns | Sophie Seidel

243_0053_150280_xxl1Titel: Are you finished? – No, we are from Norway! Eine Kellnerin am Rande des Wahnsinns.
Autor(in): Sophie Seidel
Verlag: blanvalet
Format: TB
Seitenzahl: 272
Erschienen: 20.04.2015
ISBN: 978-3-7341-0053-6
Preis: 8,99€
Erworben: Anfang Dezember 2015. Vielen Dank für das RezEx!

Erste WorteEs ist sechzehn Uhr und das Bräufassl ist leer, wie meistens um diese Zeit. Lilly und ich sitzen uns an Tisch vierzehn gegenüber und falten Servietten. Das ist eine ziemlich stupide Angelegenheit und es dauert ewig, weshalb man dabei über alles Mögliche plaudern kann.

Weiterlesen

[Rezension] Einen Scheiß muss ich! | Tommy Jaud / Sean Brummel

Titel: Einen Scheiß muss ich!
Autor(in): Tommy Jaud als Sean Brummel
Verlag: Fischer
Format: TB
Seitenzahl: 320
Erschienen: 28.09.2015
ISBN: 978-3-596-03227-3
Preis: 16,99€
Erworben: Via Leserunde auf LovelyBooks Oktober 2015

Erste WorteWomöglich fragen Sie sich, wer zum Teufel dieser Sean Brummel eigentlich ist. Das ist eine sehr gute Frage. Die bessere ist allerdings, wer dieser Sean Brummel einmal war: einer der unglücklichsten Menschen der amerikanischen Westküste

Weiterlesen