[Rezension] Verrückt nach New York 1 – Willkommen in der Chaos-WG | Katrin Lankers

Verrückt nach New York 1 Katrin Lankers

TB | dtv| 272 Seiten | 7,95€ | 978-3-423-71739-7 | ET 07.07.2017 | REX


Erste Worte 

Um wichtige Entscheidungen zu treffen, brauche ich immer drei gute Gründe. Und ich hatte drei sehr gute Gründe, nach New York zu gehen. Dachte ich. Leseprobe


Inhalt 

Liebe, Glamour, Intrigen und ganz viel New York
Maxi hat ihr Abi in der Tasche und träumt davon, Journalistin zu werden. Am liebsten in New York! Als sie ein heiß begehrtes Praktikum bei einem Lifestyle-Magazin in New York ergattert, kann sie ihr Glück kaum fassen. Zumal ihr das auch die Chance bietet, ihr verkorkstes Liebesleben 6000 Kilometer hinter sich zu lassen. Doch in New York landet Maxi in einer WG mit vier total verrückten Mitbewohnern. Es geht drunter und drüber, denn das Haus soll abgerissen werden und der Eigentümer schreckt vor nichts zurück, um sein Ziel durchzusetzen. In der Redaktion bekommt sie einen Typ Marke Schnösel-Streber vor die Nase gesetzt, neue Katastrophen sind also auch hier vorprogrammiert. Und in puncto Liebe ist es komplizierter als je zuvor. Quelle
Weiterlesen

Advertisements

[Kurzrezensionen] Feel Again, Faking It, Finding It | Mona Kasten, Cora Carmack

Kurzrezension Feel Again Mona Kasten

New Adult | LYX | 978-3-7363-0445-1 | ET 26.05.2017 | 12,00 € | Paperback | 467 Seiten

Mona Kasten | Again-Reihe, Band 3 | Band 1: Begin Again | Band 2: Trust Again


Die Again-Reihe von Mona Kasten habe ich zufällig entdeckt. Na ja, fast. Ich hatte viel vom ersten Band gehört – so viel, dass mir der Hype schon wieder auf die Nerven ging und ich erst mal Abstand von diesem Buch genommen habe. Dann bin ich irgendwann in der Buchhandlung meines Vertrauens daran vorbei gelaufen und konnte das Buch nicht stehen lassen. Und schon war es um mich geschehen. Den ersten Band habe ich verschlungen, den zweiten geradezu aufgesogen und jetzt endlich habe ich es auch geschafft, mir Band 3 zuzulegen.

Es geht diesmal um Isaac und Sawyer und das Prinzip „Gegensätze ziehen sich an (bzw. aus)“. Sie braucht ein Objekt für ihr Abschlussprojekt des Fotografiestudiums, er hat ein Makeover (ihrer Meinung nach) dringend nötig und nachdem ihre erste Begegnung einen Kuss beinhaltete, der keinem der beiden wieder aus dem Kopf ging, nimmt die Geschichte ihren Lauf. Währenddessen erscheinen die Paare aus den ersten Bänden ab und zu auf der Bildfläche, wie es für Reihen dieses Genres üblich ist.

Ich bin hin und weg von dieser Reihe, was diesen finalen dritten Band einschließt. Von Mona Kasten hatte ich vorher nichts gelesen, das werde ich jetzt aber vermutlich schleunigst ändern. Der Schreibstil ist großartig, die Anspielungen auf Supernatural und andere Dinge, die ich mag, gut platziert und die Geschichten selbst erfüllen zwar einige Klischees, aber sie sind so gut eingebaut, dass das in diesem Fall vollkommen okay ist.


Kurzrezension Faking It, Finding It Cora Carmack

New Adult | LYX | 978-3-8025-9498-4 | ET 02.10.2014 | 9,99 € | Paperback | 352 Seiten
New Adult | LYX | 978-3-8025-9624-7 | ET 05.03.2015 | 9,99 € | Paperback | 320 Seiten

Cora Carmack | Losing It-Reihe, Band 2 & 3 | Band 1: Losing It


Es ist eine ganze Weile her, dass ich den ersten Band dieser Trilogie gelesen habe, deshalb dauert es einen kleinen Moment, um mich wieder in die Charaktere und das Setting einzufinden. Es half dabei auch nicht gerade, dass zwischen dem Ende des ersten und dem Anfang des zweiten Bandes ein Sprung in Zeit und Ort stattfindet. Aber es soll hier ja um die Bände zwei und drei gehen, nicht um den ersten Band. Den habe ich in dieser Kurzrezension schon angesprochen.

Faking It gefiel mir ganz gut, die Figuren waren gut ausgearbeitet und die Szenerie hat irgendwie etwas: um den nicht wirklich elterntauglichen Freund vor besagten spießigen Eltern zu verbergen, überredet Max Cade dazu, ihren spießigen Freund zu spielen. Weil Cade frustriert von seinem Leben ist und irgendwie Lust drauf hat, geht er darauf ein. Es stellt sich heraus, dass sie eigentlich ganz gut zueinander passen… Mit Finding It hatte ich ein bisschen Probleme. Ich wurde mit der Protagonistin Kelsey nicht wirklich warm, ihre Entscheidungen und Gedankengänge konnte ich in den seltensten Fällen nachvollziehen und obwohl ihre Vergangenheit sie stark beschädigt hat, fehlt mir auch irgendwie das Verständnis für das Drama, das sie veranstaltet. Ich habe mich außerdem an einen Film erinnert, in dem Mandy Moore die Hauptrolle spielt (American Princess, 2004). Den muss ich mir noch mal angucken, sicherheitshalber, aber die Handlung ähnelt (wenn ich mich richtig erinnere), sehr diesem Buch. Der Schreibstil von Cora Carmack ist angenehm zu lesen. Allerdings habe ich das Gefühl, dass sie zu sehr versucht, möglichst jugendlich zu wirken, es aber leider nicht schafft, sodass es oft sehr gezwungen wirkt. Es hätte der perfekte Mittelweg zwischen erwachsen und vernünftig und jung und frech sein können, das wäre auch perfekt für die Altersgruppe der Protagonisten gewesen. Leider ist das etwas verfehlt. Schade ist auch, dass ausgerechnet der letzte Band der Trilogie in meinen Augen so schwächelt – der letzte Band bleibt ja doch irgendwie stellvertretend für die ganze Reihe in Erinnerung … Aber vielleicht lese ich die Reihe irgendwann noch mal und sehe das dann alles ganz anders. Wer weiß?

[Rezension] Rock my Body – The Last Ones To Know 2 | Jamie Shaw

Rock my Body

ePub | blanvalet| 416 Seiten | 9,99€ | 978-3-641-18919-8 | ET 20.03.2017 | REX


Erste Worte 

„Küss mich!“, befehle ich dem glücklichsten Typen des Abends. Als er sich mit seiner Milchbubi-Frisur vor einer Weile zu mir an die Bar des Mayhem setzte, meid ich jeglichen Blickkontakt, wandte ihm demonstrativ den Rücken zu und schlug die Beine auf der anderen Seite übereinander. Es war nicht geplant, mit ihm herumzuknutschen, aber jetzt habe ich keine andere Wahl. Leseprobe


Inhalt 

Er ist ein Rockstar und erobert alle Herzen – doch an ihr könnte er sich die Finger verbrennen … Als Dee Dawson das erste Mal auf den sexy Gitarristen Joel der Band The Last Ones To Know trifft, weiß sie eines ganz genau: Auch ihn wird sie in kürzester Zeit um den Finger gewickelt haben! Schließlich konnte ihr noch nie ein Mann lange widerstehen. Aber in Joel hat sie ihr Gegenstück gefunden, denn auch er hat den Ruf, nichts anbrennen zu lassen. Zwischen ihnen sprühen sofort die Funken – in jeder Hinsicht, denn beide haben ihren ganz eigenen Kopf und klare Ansichten, was sie von festen Beziehungen halten. Und doch muss sich Dee bald eingestehen, dass sie mehr sein will, als nur Joels Affäre … Quelle  Weiterlesen

[Rezension] Rock my Heart. The Last Ones To Know 1 | Jamie Shaw

Rock my Heart

ePub | blanvalet | 384 Seiten (TB) | 9,99€ | 978-3-641-17232-9 | ET 01.12.2016 | REX


Erste Worte

»Ich kann nicht glauben, dass ich mich von dir dazu habe überreden lassen!« Ich zupfe an dem schwarzen Saum des Nylon-Stretchrocks herum, in den mich meine beste Freundin gezwängt hat, aber es nützt alles nichts – […]


Inhalt

Wild, sexy, heiß – er ist ein Rockstar und könnte jede haben, doch er will nur sie!
Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Club der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen, und trifft dort auf Adam Everest, den absolut heißen, verdammt attraktiven Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – zu einem Kuss, der nicht nur ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird …
Quelle  Weiterlesen

[Rezension] True North 1 – Wo auch immer du bist | Sarina Bowen

True North Rezension

ePub | LYX Verlag| 384 Seiten | 9,99€ | 978-3-7363-0613-4 | ET 24.04.2017 | NetGalley


Inhalt 

Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe

Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur – und unheimlich attraktiv –, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach … Quelle  Weiterlesen

[Rezension] Verlorene Welt. Bitter & Sweet 3 | Linea Harris

Bitter+Sweet 3 Rezension

TB | Piper Verlag| 384 Seiten | 12,99€ | 978-3-492-70423-6 | ET 03.04.2017 | REX


Erste Worte 

»Mach ihn auf.« Ich ignorierte die nervige Stimme an meinem Ohr und versuchte, mich wieder auf das Buch zu konzentrieren. »Jetzt mach ihn endlich auf, Jill«, rief Conchobhar erneut, und mit einem Satz landete er auf den mitgenommenen, vergilbten Seiten meines Romans. Leseprobe


Inhalt 

Nur ihre Magie kann die Welt retten.

Kurz vor dem Ende der Sommerferien bekommt Jillian einen besorgniserregenden Brief von der Verborgenenorganisation. Sie wird zu einer Anhörung vorgeladen, bei der geklärt werden soll, ob sie eine Hexe oder ein Dämon ist. Und ihr Leben wird noch komplizierter, als das dritte Schuljahr an der Winterfold Akademie beginnt. Jillians Exfreund Ryan geht ihr offensichtlich aus dem Weg und ist zudem immer häufiger mit einer hübschen Vampirin zu sehen, die Jillian das Leben schwer macht. Plötzlich taucht ein Gerücht auf, das die ganze Akademie ins Chaos stürzt und Jillian zum Verhängnis werden könnte. Währenddessen plant der dunkle Dämonenfürst Leviathan bereits seinen nächsten Schachzug, um die Welt unter seine dunkle Herrschaft zu stürzen … Quelle  Weiterlesen

[Rezension] Fire in You 7| J. Lynn

fire in you

TB | Piper Verlag| 384 Seiten | 9,99€ | 978-3-492-30924-0 | ET 02.05.2017 | REX


Erste Worte 

Ich würde Avery Hamilton umbringen. Mit schweißnassen Händen umklammerte ich das Lenkrad und ermahnte mich selbst, aus dem Auto auszusteigen. Es war an der Zeit.


Inhalt 

Jillian und Brock sind beste Freunde. Trotzdem gibt es etwas, das Jillian Brock niemals verraten würde: ihre wahren Gefühle für ihn. Sie weiß genau, dass sie bei ihm »als Frau« keine Chance hat. Außerdem würde ihr überängstlicher Vater mehr als reine Freundschaft ohnehin nicht erlauben. Er wollte sie erst nicht einmal alleine ans College gehen lassen. Doch auch wenn es ihr schwer fällt, sich von ihrem besten Freund zu trennen, will sie dort endlich ein neues Leben beginnen, ohne Brock und ihre unerwiderte Liebe. Was Jillian allerdings nicht ahnt: Brock hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen. Quelle 

Weiterlesen

[Rezension] Die Dämonenakademie 1. Der Erwählte | Taran Matharu

Dämonenakademie 1_2

Paperback | Heyne fliegt| 496 Seiten | 12,99€ | 978-3-453-26984-2 | ET 31.10.2016


Erste Worte

JETZT ODER NIE. Falls Fletcher danebenschoss, musste er hungrig ins Bett. Es dämmerte schon, und er war spät dran. Wenn er es nicht rechtzeitig zurück zum Dorf schaffte, wäre das Tor bereits verschlossen, und dann müsste er entweder die Wachen mit Geld bestechen, das er nicht hatte, oder im Wald schlafen. Leseprobe

Weiterlesen

[Rezension] Spinnengift. Elemental Assassin 7 | Jennifer Estep

Spinnengift

TB | Piper Verlag| 416 Seiten | 12,99€ | 978-3-492-28072-3 | ET 01.03.2017 | REX


Erste Worte 

Es war leicht, in das Gebäude einzudringen. Fast zu leicht für einen Profi wie mich. Verdammt noch mal, ich musste ja nicht mal richtig einbrechen. 

Weiterlesen

[Rezension] Gefährtin der Dunkelheit. Mercy Thompson 8 | Patricia Briggs

351_31812_176310_xxl


Verlag: Heyne
Format: TB
Seitenzahl: 464
Erschienen: 12.12.2016
ISBN: 978-3-453-31812-0
Preis: 9,99 €
Erworben: Februar 2017. RezEx des Verlags via Bloggerportal. Danke!


Erste WorteDas Telefon begann in dem Moment zu klingeln, als ich gerade bis zu den Ellbogen in seifigem Abwaschwasser steckte. Leseprobe

Weiterlesen