[Rezension] Black Dagger Legacy 1. Kuss der Dämmerung | J. R. Ward

351_31777_169573_xxl

Verlag: Heyne
Format: TB
Seitenzahl: 512
Erschienen: 09.05.2016
ISBN: 978-3-453-31777-2
Preis: 9,99 €
Erworben: Mai 2016

Erste Worte: Manche Abschlussfeiern fanden in ganz privatem Rahmen statt. Manche dieser wichtigen Meilensteine zu Beginn eines neuen Lebenskapitels brauchten weder Hut noch Talar und erst recht kein Orchester, das den typischen »Pomp and Circumstance«-Marsch der Menschen spielte.  Leseprobe

Weiterlesen

Advertisements

[BuchQuiz2016] April-Auflösung und weitere Planung

Hallo ihr Lieben,

der April ist herum, und damit auch der Probelauf für die veränderte Art BuchQuiz. Heute wird es Zeit für einen Rückblick – und natürlich die Auflösung der letzten Woche.

buch-schreiben

Letzte Woche hat nur Julia das Buch, bzw. die Reihe erraten können, die ich suchte, und sammelt damit erneut einen Punkt für die Monatswertung. Es handelte sich um die Black Dagger-Reihe von J. R. Ward.

Hier gelangt ihr zu den drei Hinweisen von letzter Woche, dann könnt ihr herausfinden, ob ihr es nicht doch eigentlich gewusst hättet…😉

black_dagger_brotherhood_logo_by_neinde-d33zh4y

Alle Cover der Reihe hier abzubilden braucht viel zu viel Platz und Zeit, daher gelangt ihr durch Klicken auf das Banner zur Verlagsseite und damit zu den einzelnen Bänden der Reihe.

Über die Umfrage von gestern wurden mir bereits einige tolle Ideen zugetragen, auf die ich niemals von allein gekommen wäre – danke schon mal dafür. Diese Vorschläge werde ich überarbeiten, vielleicht auch in die Tat umsetzen. Wer noch nicht auf die Umfrage reagiert hat, der kann und soll das natürlich nachholen, denn ich freue mich auf jedes Feedback – und es hilft ja auch dabei, diese Rätselrunden mit und für euch ansprechender zu gestalten.
Vielen Dank an dieser Stelle für euer bisheriges Mitmachen und auch an diejenigen, die bereits ihre Meinung abgegeben haben. Ihr habt mir schon sehr weitergeholfen!

Außerdem muss ich mir noch eine „Stechen“-Aufgabe überlegen, da Karin und Julia beide 2 Aprilpunkte gesammelt haben. Herzlichen Glückwunsch! Oder beide bekommen einen kleinen Gewinn, das muss ich mir noch überlegen.

Heute habe ich keine neuen Hinweise für euch, das Buchquiz führe ich aber natürlich fort. Im Mai wird es also nur drei Runden geben, da das Quiz wegen der „Wartungsarbeiten“ eine Woche aussetzt.

So. Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag und ein erholsames Restwochenende. Liebe Grüße!

[Rezension] Black Dagger Doppelband 3. Zsadist & Bella | J.R. Ward

Titel: Black Dagger Doppelband 3. Zsadist & Bella
Autor(in): J.R. Ward
Verlag: Heyne
Format: TB
Seitenzahl: 624
Erschienen: 12. Oktober 2015
ISBN: 978-3-453-31713-0
Preis: 9,99€
Erworben: Oktober 2015, vielen Dank an den Verlag für das RezEx!

Erste Worte„Verflucht noch mal, Zsadist, lass den Scheiß…“  Phurys Stimme übertönte nur mit Mühe das Geräusch des Aufpralls vor ihnen. Und sie hielt seinen Zwillingsbruder nicht davon ab, bei achtzig Sachen aus dem fahrenden Escalade zu springen.

Weiterlesen

[Rezension] Black Dagger Doppelband 2. Rhage & Mary | J.R. Ward

Titel: Black Dagger Doppelband 2. Rhage & Mary
Autor(in): J.R. Ward
Verlag: Heyne
Format: TB
Seitenzahl: 608
Erschienen: 12. Oktober 2015
ISBN: 978-3-453-31712-3
Preis: 9,99€
Erworben: Oktober 2015, vielen Dank für das RezEx!

Erste Worte: „Verdammt, V, du machst mich echt fertig.“ Butch O’Neil wühlte in seiner Sockenschublade nach schwarzer Seide und fand nur weiße Baumwolle.

Weiterlesen

[Gemeinsam Lesen]

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade den dritten Black Dagger-Doppelband von J.R. Ward, die Geschichte von Zsadist und Bella. Ich bin auf Seite 54.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nun brach er in Gelächter aus und sagte dann die vier Worte, die alles darauf Folgende auslösten: „Das werde ich melden.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe mich lange um Black Dagger herumgedrückt. Warum, kann ich gar nicht sagen, merke ich, jetzt, da ich genauer drüber nachdenke. Aber ich fand die Aufmachung dieser drei Doppelbände so schön und habe damit weniger Bücher mit demselben Inhalt im Regal stehen (Ich mag Sammel- und Doppelbände. Die haben, wie hier, auch oft ein schöneres Design als die Originalbände einer Reihe.). Daher mussten diese Bücher einfach in mein Regal wandern.
Dieses Buch gefällt mir bisher sehr gut. Die ersten beiden Doppelbände waren schon sehr gut und im zweiten wurde schon ein bisschen auf diesen hier vorgegriffen, aber dennoch ist die Story einfach klasse und beinah greifbar.

4. Wenn man eine Buchreihe liest, wird am Anfang der Bücher ja häufig ausführlich auf die Vorgänger verwiesen. Findest du das eher störend, oder gefällt dir diese Erinnerungsstütze?

Das kommt stark darauf an, wann ich den Vorgänger gelesen habe. Wenn ich eine Reihe immer auf den aktuellsten Stand lese, dann nervt es irgendwann, das bestimmt zehn Seiten für Wiederholungen und Gerede draufgehen. Wenn aber zwischen den einzelnen Bänden ein halbes Jahr liegt und damit bestimmt gut 40 gelesene Bücher, dann dauert es manchmal, bis ich in den Stoff wieder reinkomme. Dann ist es ganz gut und hilfreich und wesentlich weniger nervig, an die Ereignisse des Vorgängers erinnert zu werden.

[Rezension] Ein Millionär zum Frühstück

TitelEin Millionär zum Frühstück (Original: Hearts Of Gold)
Autor(in): J.R. Ward als Jessica Bird
Verlag: Heyne
Format: TB
Seitenzahl: 480
Erschienen: 15. Juni 2015
Auflage: 1
ISBN: 978-3-453-53459-9
Preis: 8,99€
Erworben: Juni 2015; Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!

Erste Worte„Ich bin keine Goldgräberin.“ Carter Wessex klemmte das Telefon zwischen Schulter und Ohr, während sie den Inhalt ihrer Reisetasche auf den Boden ihrer Waschküche leerte. Die Kleider, die herausfielen, waren voller Dreck, Moos und Dingen, die aussahen, als würden sie krabbeln.

Weiterlesen