[Montagsfrage]

Tja, heute gibt’s eine Frage, auf die ich keine Antwort habe, daher greife ich auf das Angebot zurück, eine Frage zu beantworten, die ich versäumt hatte. Und die Frage lautet:

Bevorzugst du Reihen oder Einzelbände?

Wer mich kennt oder öfter mal hier vorbeischaut, der kennt die Antwort bereits: Reihen sind meine Passion. Ich finde es einfach schade, wenn eine Geschichte vorbei ist, wenn 44a51-montagsfrage_bannerman sich gerade erst mit den Figuren angefreundet und eine Beziehung zur Story aufgebaut hat. Da sind Reihen, die den Spaß über mindestens vier, aber gern sieben, acht, zwanzig Bände verlängern, genau das Richtige für mich.
Aus demselben Grund mag ich auch Serien lieber als Filme. Nur, um das mal gesagt zu haben. 😉

Advertisements

6 Kommentare zu “[Montagsfrage]

  1. Huhu,

    Einzelbände…ist bei mir wirklich eine Frage des Geldes und auch meiner persönlichen Ungeduld, denn es nervt mich wenn man als Leserin auf Folgebände warten muss.

    Deshalb greife ich lieber zu Einzelbänden.

    Guten Start in die neue Woche..LG..Karin..

    Gefällt mir

  2. Hallo!

    Ich muss zugeben, dass es in den Genres, in denen ich mich so herumtreibe (hauptsächlich Fantasy und Sci-Fi) kaum Einzelbände gibt. Die altbekannte Trilogie ist da schon eher die Norm.

    Meine selbstgebastelte Montagsfrage hat etwas mit Schauspielern zu tun…da würde mich deine Meinung interessieren, als versierte Film- und Serienzuschauerin 😉

    http://schnulzenundschwerter.blogspot.co.at/2015/12/die-montagsfrage-4.html

    LG,
    Susanne ( von Schnulzen & Schwerter)

    Gefällt mir

    • Ich wollte eigentlich bei dir kommentieren, aber das hat nicht funktioniert. Darum hier:
      Das ist eine interessante Frage und dazu noch eine, mit der ich mich nie befasst habe. Ich empfinde es oft als Fantasie-beschränkend, wenn ich zum Beispiel einen Film gesehen habe, bevor ich das Buch gelesen hatte. Aktuell trifft das auf The 100 zu, was zwar kein Film, aber eine Serie ist und damit keinen Unterschied macht. Ich versuche eigentlich nie, die Figuren zu casten. Ich bleibe bei meiner eigenen Vorstellung. Wenn es später eine Verfilmung als Serie oder Film gibt, stelle ich oft fest, dass meine Vorstellung sehr anders aussah. Aber dann bin ich nicht enttäuscht. Ich vermute, anders herum wäre das der Fall.

      Gefällt mir

  3. Hui, da hast du dir aber eine wirklich spannende Frage ausgesucht. Ich finde das nämlich garnicht so einfach zu beantworten, weil es wirklich gute Geschichten gibt, die in einem Buch fertig erzählt sind, aber auch andere, von denen man nicht genug bekommt und dann froh ist, wenn es sich um eine Reihe handelt 🙂

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    P.S. Ich war fleißig und hab mir gleich mal 7 Fragen ausgedacht xD Schau doch mal vorbei 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s