[Rezension] Harry Potter und der Stein der Weisen (Illustrierte Schmuckausgabe)| J.K. Rowling / Jim Kay

Titel: Harry Potter und der Stein der Weisen
Autor(in): J.K. Rowling
Verlag: Carlsen
Format: HC mit Schutzumschlag
Seitenzahl: 256
Erschienen: 6. Oktober 2015
ISBN: 978-3-551-55901-2
Preis: 24,99€
Erworben: Oktober 2015 via Gewinnspiel (Buch-Helden.de & Carlsen). Vielen lieben Dank dafür!

Erste Worte: Mr. und Mrs. Dursley im Ligusterweg 4 waren stolz darauf, ganz und gar normal zu sein, sehr stolz sogar.

IMG_20151014_182402-001Inhalt

Lassen Sie sich von dieser wunderschönen Neuausgabe verzaubern! Harry Potters Geschichte ist inzwischen weltbekannt, doch am 6. Oktober erscheint eine einzigartige, vierfarbig illustrierte Ausgabe des Klassikers. Jim Kay, Illustrator des preisgekrönten „Sieben Minuten nach Mitternacht“ von Patrick Ness, hat die Welt von Harry Potter und ihre unvergleichlichen Figuren in ein neues Gewand gehüllt. Seine fantasievollen Zeichnungen werden nicht nur Fans, sondern auch neue Leser in ihren Bann ziehen.

„Das schönste und begehrenswerteste Geschenkbuch des Jahres.“
(Fiona Noble, The Bookseller) 

Quelle

IMG_20151014_182458-001Meine Meinung

Ach, ich glaube, jeder Blogger, der rechtzeitig davon gehört hat, musste bei diesem Gewinnspiel mitmachen, bei dem 30 Rezensionsexemplare dieses wunderbaren Buches vergeben wurden. Ich habe mir schlechte bis gar keine Chancen ausgemalt, zu den Gewinnern zu zählen, weil ich auch gar nicht mal sicher war, ob mein Link überhaupt übertragen wurde (es kam keine Nachricht). Als ich dann dieses Päckchen in der Post hatte, das meine Eltern mir hinterhergeschickt haben, nachdem ich umgezogen war, und dieses Buch ganz zuoberst lag, war ich völlig aus dem Häuschen und musste erst einmal meine Schwester anrufen, die gerade den vierten Teil HP liest. Wir haben zusammen ein Freudentänzchen aufgeführt und dann konnte ich erst weiter gucken, was noch so in dem Paket war. Aber das gehört hier nicht hin. Soviel also dazu, wie ich an dieses Buch gekommen bin.

Die Geschichte möchte ich an dieser Stelle gar nicht so intensiv besprechen; hierbei geht es mir vor allem um die Illustrationen. Daher sei nur kurz erwähnt: Es ist der erste und beste Band der Harry Potter Reihe, der alle Welt unerwarteterweise von den Socken gehauen hat und bis heute eine Art Maßstab für fantastische Kinderbücher ist. Die Story ist klasse, trotz aller Logikfehler etc. Darüber sehe ich gern hinweg und freue mich an dem Jungen, der überlebte, und seinen Kumpanen in Gut und Böse. 😉 Zu schade, dass es die Karte des Rumtreibers noch nicht in diesem Band gibt, denn ich hätte sehr gern die Interpretation von Kay dieser gesehen. Mit ein bisschen Glück jedoch wird diese Schmuckausgabe zum Auftakt einer Reihe und mir dieser Wunsch erfüllt.. 🙂
Die Bilder sind übrigens meiner Ansicht nach echt super. An manchen Stellen sind sie sehr ähnlich wie die Filmversion, zum Beispiel das Cover mit dem Bahnhof King’s Cross, dem Hogwarts Express an Gleis 9 3/4. Natürlich gibt es Gemeinsamkeiten, da die Filme auf jeden Fall die Wahrnehmung der Geschichte geprägt haben. Doch besonders die Darstellung der Figuren und Charaktere weicht stark von den Filmfiguren ab und orientiert sich wesentlich stärker an dem Buch. Ich habe keine Fotos davon hier eingefügt, da ich ja möchte, dass ihr euch alle das Buch auch anschafft und es dann selbst sehen könnt… 😀 Aber: Snape sieht hier genau so aus, wie ich ihn mir beim Lesen vorgestellt hatte! Und auch die Winkelgasse, in der kein Winkel 90° hat, ist super getroffen. Die Fotos, die ihr hier sehen könnt, habe ich (wie man an den weißen Blitz-Stellen unschwer erkennen kann) selbst gemacht. Die Qualität der Illustrationen ist super und einfach wunderbar. Die Bilder laden geradezu zum Träumen ein. Und jede Kapitelüberschrift ist so toll gestaltet wie die hier unten , eben immer zum jeweiligen Thema. Ich bin begeistert. Ich bin hin und weg.
Weg? Am liebsten nach Hogwarts. Oder in den Fuchsbau, aber das kommt ja erst später… 😉

IMG_20151014_182546-001Fazit

In kurzen, knappen Worten: WOW! Ich stimme Fiona Noble, wer auch immer das sein mag, ohne Umschweife zu. Punkt.

* * * * *

Diese Nachricht wurde übrigens mit dem Buch mitgeschickt. Etwas persönlicher und sehr lieb. 🙂 Danke noch mal an den Verlag für dieses wundervolle Buch, das jede Harry Potter-Sammlung erweitern sollte. Und wohl hoffentlich wird…

IMG_20151014_182618-001

Advertisements

3 Kommentare zu “[Rezension] Harry Potter und der Stein der Weisen (Illustrierte Schmuckausgabe)| J.K. Rowling / Jim Kay

  1. Hallo Henrike,

    das Buch hat man ja nach Erscheinen überall gesehen, sodass ich mir zwangsläufig überlegen musste, ob ich diese Ausgabe haben will, oder nicht. Ich hab mich ungefähr zehnmal dafür und zehnmal dagegen entschieden. Mittlerweile hänge ich schon länger bei dafür, bleibt das Problem der Sprache. Ich könnte mir durchaus vorstellen die englische Version zu kaufen. Allerdings eignet sich diese Ausgabe ja gerade durch die Illustrationen super zum Vorlesen und ich bezweifele, dass meine noch nicht geborenen zukünftigen Nichten und Neffen englischsprechend auf die Welt kommen 😀
    Probleme hab ich…

    Jedenfalls herzlichen Glückwunsch zu dem Gewinn. Nachdem ich das bei dir gesehen hatte, wollte ich auch erst mitmachen, aaaaaber…. mich hat das so genervt nur noch dieses Buch zu sehen, da wollte ich meine Leser nicht auch noch nerven 😀

    Der Fuchsbau interessiert mich von allen Illustrationen am meisten. Ich liebe liebe liebe den Fuchsbau.

    Und jetzt? Englisch? Deutsch? Muss ich bis Weihnachten mal überlegen.

    Gefällt mir

    • Ah, ich kann dich gut verstehen. Habe auch überlegt, ob ich es zwecks vorlesen verschenke zu Weihnachten. Auf Englisch geht das ja tatsächlich schwierig… 🙂
      Für den längeren Gebrauch ist glaube ich das deutsche Buch besser geeignet, wenn du es nur lesen willst, kannst du es dir ja auf Englisch irgendwo leihen oder so. Nur eine Idee. 🙂
      Viel Erfolg beim Entscheiden. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s