[Gemeinsam Lesen]

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich bin sitze gerade zwischen den metaphorischen Stühlen und beginne heute Abend mit Dustlands – Die Entführung von Moira Young.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der erste Satz des Buches lautet: „Lugh ist zuerst geboren.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe so viel davon gelesen, es wurde mir so viel vorgeschwärmt, dass dieses Buch irgendwann auf meine Wunsch- und dann auf die Einkaufsliste gerutscht ist. Ich bin sehr gespannt, ob auch ich so begeistert von dieser Geschichte sein werde wie scheinbar der gesamte Rest der Buchbloggerwelt, oder ob ich weniger davon fasziniert sein werde.

4. Gibt es einen Buchcharakter, der dir so auf die Nerven gegangen ist, dass du ihn am liebsten aus dem Buch gezerrt hättest, um ihm eine runter zu hauen?

Oh, da gibt es so einige. Ganz besonders erinnere ich mich an Gwen Frost aus der Mythos Academy-Reihe. Sie ist so ein starkes und kluges Mädchen, und doch nimmt sie die meisten Hinweise auf die Machenschaften des Bösen nicht wahr (natürlich wurde sie so geschrieben, aber das ist ja Nebensache…). Solche Charaktere machen mich häufig wahnsinnig. Sie sehen den Wald quasi vor lauter Bäumen nicht oder sind einfach zu doof, um zu bemerken, was ihnen gesagt oder unter die Nase gehalten wird. Wenn durch solche Verzögerungen die ganze Geschichte ins Straucheln gerät oder einfach an Tempo verliert, könnte ich das tun, was die Frage da oben vorgibt. Oder eben den Autor / die Autorin erwürgen. Vermutlich ist Letzteres die zweite Wahl.

Advertisements

6 Kommentare zu “[Gemeinsam Lesen]

  1. Ich wollte Bella und Edward immer mit den Köpfen aneinander schlagen. Diese Bimsbirnen haben sich verdient, habe ich dann beschlossen. Und aufgehört, weiterzulesen. Weil sowas echt nervig ist.

    Gefällt mir

  2. Hallo, Henrike!
    „Dustlands“ sagt mir auch was, aber ich glaube, lesen muss ich es nicht. Bin allerdings gespannt, was du so dazu zu sagen hast.
    Manche Figuren sind einfach zum Würgen da, oder? Wenn sie richtig naiv, richtig blind oder richtig wechselbäumig sind. Das ist immer besonders schlimm. Oder überheblich. Oder ichbezogen. Oder wenn sie vollkommen falsche Prioritäten haben.
    Okay, ich darf mich nicht schon wieder so reinsteigern. Ich hoffe, dass dir die nächste Lektüre gefällt. 🙂
    LG, m

    Gefällt mir

      • Weil ich neugierig war, habe ich mir gerade angeschaut, wo Mainz überhaupt liegt. Das scheint ja eine wirklich schöne Stadt zu sein. Mich würdest du aus dem Botanischen Garten wohl gar nicht wieder rausbekommen. 🙂 Und das mit den Straßenschildern ist auch interessant.
        Ich hoffe, du hast es schön da. 🙂
        LG, m

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s