[TTT] 10 Bücher, mit einem Titel bestehend aus mehr als drei Wörtern

Hier geht's zu Steffi's Bücher Bloggeria

Hier geht’s zu Steffi’s Bücher Bloggeria

Ein Blick in das Bücherregal neben mir hilft mir dabei, diese Frage zu beantworten. Das bedeutet, es sind nicht unbedingt meine Lieblingsbücher oder die, die ich als letztes gelesen habe. Es sind einfach die Bücher, die in dem Regal stehen, das ich am häufigsten ein-, aus- und umräume, das ich am häufigsten anschaue und das mir gleichzeitig als Nachttisch dient. Alles klar soweit? Dann genug der langen Vorrede. 🙂

  1. Die Chroniken von Narnia (Die große Gesamtausgabe); C.S. Lewis
  2. Bin mal kurz tot; Lance Rubin
  3. Das Zeichen des Vampirs; Susan Hubbard
  4. Harry Potter und der Stein der Weisen (und alle anderen Harry Potter-Bände); J.K. Rowling
  5. Black Blade – Das Eisige Feuer der Magie; Jennifer Estep
  6. Der Herr der Ringe – Die Gefährten; J.R.R. Tolkien
  7. Die Küste der Freiheit; Maria W. Peter
  8. Dark Heroine – Dinner mit einem Vampir; Abigail Gibbs
  9. Autumn Rose – Dark Heroine; Abigail Gibbs
  10. Succubus Blues – Komm ihr nicht zu nah; Richelle Mead

Soweit vorhanden gelangt ihr über die Links zu meinen Rezensionen.

Ich finde es immer schwierig, meine Lieblingsbücher irgendeiner Kategorie aufzulisten, da ich regelmäßig auf neue tolle Bücher stoße. Und oft steckt dann eine ganze Reihe dahinter. Ich meine, ich kann natürlich auch 10 Bände einer tollen Reihe auflisten, aber das ist ja nicht der Sinn des Ganzen, oder? 😉 Daher nenne ich oft einfach die Bücher, die mir als erstes einfallen oder die gerade vor meiner Nase stehen. Diese Aufgabe war übrigens schwerer zu erfüllen als gedacht, da erstaunlich viele Bücher in meinen Regalen mit einem Wort oder zweien als Titel auskommen. Das ist mir noch nie aufgefallen…

Advertisements

7 Kommentare zu “[TTT] 10 Bücher, mit einem Titel bestehend aus mehr als drei Wörtern

  1. Hallo, Henrike!
    Wir haben zwar nichts gemeinsam, aber ich liebe „Die Chroniken von Narnia“. (Auch wenn ich erst den ersten Teil gelesen habe.) Ich bin ganz glücklich, dass ich diese Reihe habe.
    Du verwendest dein Bücherregal als Nachttisch? Ich versuche mir das gerade vorzustellen. Aber es bedeutet auf jeden Fall, dass du deine Bücher ganz in der Nähe des Bettes hast. Flüstern sie dir nachts Geschichten zu? Da träumt man bestimmt besonder gut. 🙂
    LG, m

    Gefällt mir

    • Ja, ich habe ein schmales Regal direkt neben dem Bett stehen, und das Fach auf Kopfhöhe ist eben mein Nachttisch. 🙂 Ob sie flüstern, weiß ich nicht, aber ich träume tatsächlich oft gut. 😀
      LG

      Gefällt mir

  2. Hallo Henrike,

    „Der Herr der Ringe“ und natürlich Harry Potter (zumindest Bd. 1) habe ich auch gelesen. Und „Die Chroniken von Narnia“ kenne ich nur als Verfilmung. Da hat’s vor Jahrzehnten sogar mal eine Serie gegeben.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen!

    Harry Potter und Herr der Ringe – meine absoluten Lieblingsbücher! ♥
    Und die Narnia Reihe find ich auch klasse – da liebe ich den Film des ersten Teils total!
    Die anderen kenne ich nicht, aber Dark Heroine könnte evtl auf meiner Wunschliste landen 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Liste

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s