[Review] Love & Other Drugs

Titel: love & other drugs – Nebenwirkungen inklusive
Hauptdarsteller: Anne Hathaway, Jake Gyllenhaal
DVD erschienen: 2010
FSK: 12
Länge: 108 Min
Kaufpreis: 0,99€ (bei reBuy.de)
Erworben: April 2015

Inhalt

Smart, sexy und unkonventionell: Das Oscar-nominierte Traumpaar Jake Gyllenhaal (Brokeback Mountain) und Anna Hathaway (Rachels Hochzeit) in einer superwitzigen Beziehungskomödie der besonderen Art. Der charmante Viagra-Vertreter Jamie Randall (J. Gyllenhaal) ist der geborene Verführer, dem kaum eine Frau widerstehen kann. Als er auf die attraktive Maggie (A. Hathaway) trifft, erlebt er jedoch eine Überraschung. Sie ist immungegen seine Masche, denn auch sie will nur bindungsfreien Spaß ohne emotionale Risiken oder Nebenwirkungen. Beide sind das perfekte, nicht perfekte Paar – bis die ultimativste aller Drogen auch Maggie und Jamie voll erwischt… die Liebe!

Quelle: Klappentext

Meine Meinung

Diese beiden sind zusammen wirklich klasse, ein tolles Paar. Auch die Rollen passen sehr gut zusammen. Alles in allem ist das also ganz stimmig. Nun steht in der Beschreibung aber etwas von „superwitzig“ – ähm, nein. Eher ziemlich ernsthaft, sowohl in der Thematik als auch in der Beziehung: Was locker begint, wird schnell zu einer ernst zu nehmenden Beziehung, sie wächst genau so, wie Maggies Krankheit. Viagra ist nicht das eigentliche Produkt, dass Jamie vertritt, es wird einfach irgendwann eingeführt (Was neben den beinahe altertümlich anscheinenden Mobiltelefonen (der Begriff Handy ist wirklich fehl am Platz) und Pagern eine Andeutung zur Handlungszeit macht.). Und manchmal wünschte ich mir, dass das prüde Amerika hier greifen würde: Manchmal möchte ich nicht so viel Haut sehen… Nun gut. Da gibt es jedenfalls auch eine Schauspielerin, ihre Rolle heißt Lisa (oder auch nicht), die ich irgendwo her kenne. Ich kann mich nur nicht mehr erinnern, woher. Sollte das jemand von euch wissen, raus mit der Sprache! 🙂 Also, noch mal zusammengefasst: Tolle Beziehungsgeschichte, aber das Drum-Herum war nun wirklich nicht notwendig. Auch, wenn es dem Film den Titel gibt…

Fazit

Beziehungskomödie: Gut! Drama Drum-Herum: Urgs.

* * * * * 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s