[Review] In Sachen Liebe

imageid113786Titel: In Sachen Liebe (Original: Addicted to Love)
Hauptdarsteller: Meg Ryan, Matthew Broderick, Kelly Preston, Tcheky Karyo
Erschienen: 1997
FSK: 12
Länge: 96 Min
Kaufpreis: 0,99€ (auf reBuy.de)
Erworben: April 2015

Inhalt

Zwei, die verlassen wurden, tun sich zusammen: Sam will seine Freundin zurückerobern, die ihn wegen des charmanten Franzosen Anton verlassen hat. Dessen Ex-Freundin Maggie will einfach nur Rache: Anton soll sie auf den Knien um Verzeihung bitten. Mit den abenteuerlichsten Tricks versuchen die beiden, das junge Glück auseinander zu bringen. Allerdings kommen sie sich dabei viel näher, als ursprünglich geplant… 

Quelle: https://www.videociety.de/film1209327-In-Sachen-Liebe

Trailer

Leider habe ich keinen brauchbaren deutschen Trailer gefunden, aber dieser im Originalton ist auch brauchbar, um euch einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Meine Meinung

Allzu hohe Erwartungen hatte ich nicht, denn diese Art von RomKom ist eigentlich nicht so meine. Dann hat mir eine Freundin aber diesen Film empfohlen und ich habe mich doch mal herangetraut. Ich muss sagen, einige Szenen gefallen mir sogar – zum Beispiel die mit dem Affen oder die, in der Maggie und Sam (Sehr einfallsreiche Namen, oder..?) mit Popcorn ihre „Opfer“ auf der Leinwand bewerfen. Allerdings sind solche Szenen ziemlich rar. Im Grunde ist das nur ein Film wie die meisten anderen auch. Es ist einfach nichts Einzigartiges an ihm. Eine nette Unterhaltung für einen freien Abend, aber mehr dann auch nicht. Eigentlich sogar etwas weniger, denn nach der Hälfte des Films kann man schon ziemlich genau sagen, welche Details sich in welche Richtung entwickeln. Und sowas darf einfach nicht sein!

Fazit

Nicht mein Fall, aber auch nicht grottenschlecht – mehr gibt es hierzu nicht zu sagen. 2 von 5 Punkten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s