Tag – Harry Potter #13

Traurigster Moment?

(A) Hermine löscht die Erinnerung ihrer Eltern und verschwindet langsam aus den Familienfotos.

(B) Fred stirbt. Lupin stirbt. Sirius stirbt. Voldemort stirbt. (Ein Kommentar zum letzten Toten: Würde er weiter leben, dann würde auch die Geschichte weitergehen… )

Weint ihr bei traurigen Buch- oder Filmszenen? Oder bleibt ihr „trocken“?

Advertisements

2 Kommentare zu “Tag – Harry Potter #13

  1. warte, du findest 7 Bände reichen nicht? Was würdest du denn noch gerne lesen? Und: Du mochtest“ Voldemort? Hast du eigtl HdR geguckt/gelesen? Wenn ja, mochtest du Gollum?

    Gefällt mir

  2. was ich gerne noch lesen würde, weiß ich nicht. Das kann ich dir dann sagen, wenn ich es lese 🙂 Und ja, ich mochte Voldemort. Zumindest Tom Riddle. Wenn man mal genau darüber nachdenkt, dann ist er nur so geworden wie er letztendlich ist, weil er so erzogen wurde bzw in seiner Vergangenheit so viel miterleben musste. Das ist wohl ein Mitleids-Mögen… 🙂 Aber ich mag häufig die Bösewichte mehr als die „Helden“. Harry Potter zum Beispiel ist ein Weichei und ein Feigling. Ja, HdR habe ich durchaus geschaut, angefangen zu lesen und das gleiche gilt für den Hobbit. Und nein! Ich mochte Gollum überhaupt nicht! Von dem habe ich früher Alpträume bekommen… Was dazu geführt hat, das ein Kumpel mich heute noch Gollum nennt… Irgendwie verkorkst… 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s