Tag – Harry Potter #6

Lieblingsschauspieler/in?

Alan Rickman hat sich extrem gut unter Kontrolle! Natürlich weiß ich nicht, wie oft seine Szenen gedreht werden mussten, bis das Ergebnis am Ende stimmte, aber ich an seiner Stelle hätte wahrscheinlich die meiste Zeit mit meiner Mimik zu kämpfen gehabt. Emma Watson ist einfach niedlich am Anfang und klasse am Ende. Sie war mit Sicherheit Vorbild für den Großteil der Mädchen seit 1997. Mich eingeschlossen. (Wir haben demnächst eine Mottowoche in der Schule. An dem Tag zum Thema Kindheitshelden überlege ich als Hermine hinzugehen.)

War Hermine auch so ein Vorbild für euch? Wenn nicht: Wer war es?

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tag – Harry Potter #6

  1. Hey,

    er hat sich wirklich so gut unter Kontrolle. Total faszinierend wie er das schafft so streng und starr auf seine Schüler (oder Opfer?) herunter zu blicken und nur die Lippen zu bewegen. Da ist das doch irrtierend, wenn man ihn auf Bildern lachen sieht^^

    Da ich die Bücher ja erst mit 18 gelesen habe, würde ich Hermine nicht als mein Vorbild bezeichnen aber ich finde sie echt klasse!
    Wir hatten das Motto auch und ich bin als Sams gegangen 😀

    Grüße,
    Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s