Völlig gebannt

Auf jedem Blog, den ich besuche, finde ich ein Banner vor. Direkt über dem Namen, quer über der Seite oder auch einfach in fast jeden Beitrag eingebettet. Banner, die andere Blogger auf ihren eigenen Seiten einfügen und mit einem Link versehen können. Banner, die einen gewissen Wiedererkennungswert haben. Banner, die manchmal auch einfach nur gut aussehen.

Heute habe ich beschlossen, dass Schluss ist mit dem Neid. Heute nachmittag habe ich mich hingesetzt und gesagt, so, jetzt kreierst du dein eigenes Banner. Und stellt euch vor: Es war gar nicht so einfach, wie es klingt…

cropped-logo.jpg

Hier ist also mein Banner, das hoffentlich die eine oder andere Verwendung auf einem eurer Blogs findet… Vielleicht könntet ihr ja auch gleich einen Link zu mir setzen. Ich bin immer noch auf der Suche bzw. ich warte noch immer darauf, dass sich mehr Leute meiner „Community“ anschließen… 🙂 Über Unterstützung würde ich mich sehr freuen (auch, wenn ich glaube, dass diese Bitte ganz schön dreist aussieht…).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s